News im August 2020

Das Gira eNet SMART HOME.

Höchste Sicherheit – auch von unterwegs gesteuert.
Höchste Qualität, intuitive Anwendungen, Datenschutz und Zukunftssicherheit sowie eine einfache Installation in bestehenden und neuen Gebäuden – all diese Anforderungen stehen hinter Gira eNet Funk-Bus-Systemen. Von der einfachen Lichtsteuerung per Funk-Wandsender bis zur kompletten Kontrolle und Bedienung per App – Gira eNet ermöglicht die komfortable Steuerung und Überwachung der gesamten Gebäudetechnik. Auch einen informationssicheren Fernzugriff ermöglicht das eNet Smart Home – dieser ist vom Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik auf seine Sicherheit geprüft.

Bild und Text: www.gira.de

Andreas Friedrich (Bild) blickt auf seine 40-jährige Betriebszugehörigkeit zurück. Damit ist der Mastholter länger im Betrieb als sein derzeitiger Chef Udo Großevollmer. Als der heute 57-Jährige Friedrich am 1. August 1980 seine Ausbildung zum Elektroinstallateur begann, leitete nämlich noch dessen Vater Josef Großevollmer das Unternehmen. Nach der erfolgreichen Gesellenprüfung ist Friedrich dem Betrieb treu geblieben. Heute ist er bei Kollegen und Kunden aufgrund seines Fachwissens und der langen Erfahrung sehr beliebt. Als Kundendienstmonteur ist er für die Reparatur von Hausgeräten zuständig, aber auch beim Einsatz auf der Baustelle und bei Firmenkunden mit seiner Expertise gefragt. Die Geschäftsleitung bedankt sich für seinen herausragenden Einsatz.